Prozessingenieur – Sputter-Prozesse (m/w/d)

Werden Sie Teil unseres Teams in Brandenburg an der Havel und verstärken Sie uns unbefristet ab sofort als Prozessingenieur – Sputter-Prozesse (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben
  • Weiterentwicklung von Sputter-Verfahren zum Aufbau Solarzellen auf Silizium-Wafern
  • Aufbau, Inbetriebnahme und laufende Optimierung der Sputter-Prozesse unserer Pilot- und Fertigungslinien
  • Mitarbeit an Projekten zum Transfer unserer Technologie aus dem Labor ins Produktionsumfeld
  • Mitwirkung bei der Integration und Inbetriebnahme von Prozessen auf neuen Tools sowie bei deren Weiterentwicklung
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Diplom-Ingenieur, Master, Physiker, physikalische Technik, Materialwissenschaftler oder vgl.)
  • Einschlägige Erfahrung in den Bereichen Dünnschichtabscheidung mittels DC-Kathodenzerstäubung und Vakuumtechnik sowie statistische Prozesskontrolle
  • Erfahrungen im Projektmanagement und/oder im Fertigungsumfeld
  • Grundlegendes Verständnis im Bereich der Fertigung von Silizium- und Dünnschicht-Solarzellen erwünscht
  • Teamfähig, pragmatisch, lösungsorientiert
  • Spaß an Konzeption und Aufbau
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten Ihnen
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld – engagiertes Team, flache Hierarchie, internationale Kollegen
  • Ein attraktives Gehalt
  • Vertrauensarbeitszeit / flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • In-House-Englischunterricht in kleinen Gruppen
Jetzt bewerben

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@oxfordpv.com 

I have always been excited about the promise that renewable energy shows and my job at Oxford PV lets me work at the cutting edge of solar power development. I have learnt so much in the time that I have worked here from the wide array of backgrounds that my colleagues have; everyone is happy to share their expertise. The pace of life here is fast and constantly changing but the company is very supportive in making my work fit in with the needs of my family.

Ben, Engineer
Ben, Engineer